BIOGRAFIE

 

 

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit  spirituellen Themen und habe folgende Ausbildungen gemacht:

 

 

- Astrologie Grundausbildung, SAF Zürich

 

- Feinstoffliche Körperarbeit, Zürich, England, Deutschland.

 

- Entwicklung und Ausbildung der Medialität,  Zürich, England und Deutschland.

 

- Langjährige Praxis und Ausbildung mit  verschiedenen Karten, Tarot, Engelkarten usw.

 

-Ausbildung als Dipl. Atemtherapeutin, nach Middendorf, in Zürich

 

- Seit über 30 Jahren arbeite ich mit dem Pendel

 

- Seit über 20 Jahren praktiziere ich Meditation und Lichtarbeit- In meiner Arbeit im sozialen Bereich, habe ich viel Lebenserfahrung erworben und meine Liebe den Menschen gegenüber

  kennen und schätzen gelernt.

 

- Auch habe ich sehr viel an mir selber gearbeitet, was für mich fast unerlässlich ist in dieser Arbeit. Denn der Enwicklungsprozess

  jedes einzelnen Menschen ist sehr unterschiedlich. Die Talente birgt jeder Mensch in sich, ist durch seine Biografie mehr oder

  weniger auffgefordert diese Talente zu entwickeln und zu leben.

 

-Langjährige Erfahrung in der Pflege mit Demenz kranken Menschen.

 

- Herbst 2019 Erscheinung des ersten Buches : "Die Kraft der Seele" unter dem Pseudonym: Hanna Fischer. Klein aber sicher 

  lesenswert für alle die auf der Suche nach sich selbst sind.                                                                                                               

 

 

- Der Tod meines jüngeren Bruders Anfang 2020, hat meine Arbeit mit der Geistigen Ebene wieder neu aktiviert und an einen

  neuen Punkt gebracht. Ein erneuter Türöffner in einen weiteren Bereich der Geistigen Arbeit.

 

- Lösen von emotionalen Blockaden, durch geführte Meditationen.

  Stärkung und Bewusst werden,der eigenen Potentiale und Stärken sowie Schwächen, fördern der Selbstliebe und 

   Eigenverantwortung. Ein gesundes Ego entfalten lernen.

 

Aber was ganz zentral ist ist die Herzensebene und Herzensliebe der Menschen fördern. Vom Urteilen und Berurteilen weg

zu kommen. Denn keine  andere Person kann das Recht haben jemand anders zu Verurteilen und oder Beurteilen, in seinem sein

als Mensch.

 

 

 

 

 

Ich freue mich auf Dich und Deine spannenden Fragen und Themen.

Adelheid

 

0901 605 221 Fr.2.-/Min.